Werkleitungen

Sedelstrasse - Dorfplatz bis Einmündung Lindhübelstrasse / Werkleitungen / Einspurige Verkehrsführung

Die Bauarbeiten für die Erneuerung der Wasserleitungen, der Kanalisation und der Elektrizitätsversorgung in der Sedelstrasse- Teilstück Dorfplatz bis Lindhübelstrasse -werden am Montag, 9. November 2015 wieder in Angriff genommen. Die Arbeiten erstrecken sich über eine voraussichtliche Zeitspanne bis Mitte März 2016.

Während der Bauphase wird der Verkehr auf der Sedelstrasse einspurig geführt. Bitte beachten Sie das besondere Verkehrsregime. Die Verkehrsführung wird signalisiert. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, wobei die Zufahrt zu den Liegenschaften und der Durchgang für Fussgänger sowie Velofahrer gewährleistet werden.

Mit der entsprechenden Bauleitung wurde die Firma Fent AG, Bauingenieure / Gesamtplaner, Seon, beauftragt. Die Arbeitsvergabe für die Werkleitungsbauten erfolgte an die Firma Valli AG, Aarau, und für die Sanitärarbeiten an die Firma von Ins, Sanitär- & Heizungs AG, Rupperswil.