Referendum "Genehmigung Budget 2023 mit einem Steuerfuss von 118 %" eingereicht

Gegen den anlässlich der Gemeindeversammlung vom 18. November 2022 gefassten Beschluss «Genehmigung Budget 2023 mit einem Steuerfuss von 118 %» wurde das Referendum ergriffen und der Gemeindekanzlei am 23. Dezember 2022 die zusammengetragenen Referendumsbogen überbracht.

03. Januar 2023

Anlässlich der ersten Gemeinderatssitzung im neuen Jahr, am Dienstag, 10. Januar 2023, wird der Gemeinderat über das Zustandekommen des Referendums befinden wie auch über die Festlegung des Urnengangs/Abstimmungsdatum und des weiteren Vorgehens.